Walnussöl zum Braten – eine gute Idee?

Walnusöl gehört zu den besonderen Ölen. Der feine Geschmack macht das Öl einzigartig. Unabhängig von dem Thema in diesem Artikel wollen wir hier die Chance nutzen und Ihnen unsere persönliche Walnussöl-Empfehlung aussprechen:

* Preis wurde zuletzt am 17. Juli 2018 um 10:22 Uhr aktualisiert

Bevor man sich damit beschäftigt, welches Produkt man genau haben möchte, ist es wichtig, herauszufinden, was man mit dem Walnussöl überhaupt machen möchte. Als Erstes sollte man entscheiden, ob man ein Bio- oder ein herkömmlichen Produkt kaufen möchte.

Dann gibt es noch verschiedene Varianten, die sich mehr oder weniger für verschiedene Bereiche eignen, sodass man sich danach richten sollte. Daher muss entschieden werden, wozu das Öl später verwendet werden soll, denn leider eignen sich die meisten Walnussöle optimal nur in einem einzigen Bereich. Auf Plattformen wie Amazon.de kann man dazu eine ganz gute Auswahl finden, sodass jeder das Richtige Produkt finden sollte.

Braten mit Walnussöl – so geht’s

Viele halten dies für eine Verschwendung und kochen lieber anders mit ihrem Walnussöl. Dieser Gedanke ist absolut berechtigt, da das Öl tatsächlich sehr teuer sein kann und beim braten schnell etwas von dem Aroma verschwinden kann. Nun gibt es aber einige Öle der Walnüsse, die speziell auch für das Braten empfohlen werden. Dafür sollten schon einige Erfahrungen beim Braten vorhanden sein, dann kann man mit dem Walnussöl einige tolle Sachen zaubern. Bei dem Öl muss vor allem auf die richtige Temperatur geachtet werden, denn wird die Pfanne zu heiß, dann verdampfen die wichtigsten Stoffe und alles kann verbrennen.

Flaschenhals aus dem frisches Walnussöl läuft

Daher empfiehlt es sich, mit geringer Hitze zu arbeiten, damit über einen langen Zeitraum gebraten werden kann. Gerade Fleisch kann mit dem Öl sehr gut bearbeitet werden, dadurch erhält es einen ganz besonderen Geschmack.

Ist das Braten mit Walnussöl für jeden zu empfehlen?

Man sollte grundsätzlich schon einige Erfahrungen haben mit dem braten, gerade weil sich das Walnussöl sehr schnell erhitzt. Es muss unbedingt darauf geachtet werden, dass nicht zu viel verdampfen kann. Lässt man das Öl in der Pfanne schonend braten, kann das Aroma sehr gut übertragen werden. Vor allem Fleisch und Nudeln etc. können sehr gut mit dem Öl angebraten werden. Der Vorteil an dem Walnussöl ist dabei, dass dieses sehr sparsam verwendet werden kann, da es sehr ölig ist und daher ergiebig bleibt. Es wird dringend davon abgeraten, dass Öl mit einem anderen zu vermischen.

Lohnt sich der Kauf wirklich?

Natürlich kann man sein Fleisch etc. genauso gut mit anderen Ölen abraten, viele Kunden sind auf Amazon.de und Co. aber schon sehr überzeugt von dieser Variante. Trotzdem ist es für die meisten nichts, was sie jeden Tag verwenden würden, sondern es bleibt etwas besonderes. Viele raten auch dazu, genau zu überlegen, bei welchen Sachen man das Walnussöl zum braten verwenden möchte. Einige Fleischsorten passen von ihrem eigenen Geschmack perfekt zu dem nussigen Geschmack. Hier muss aber noch viel experimentiert werden, da es noch nicht so viele Rezepte mit Walnussöl gibt.

Walnussöl

11,95 €*inkl. MwSt.
*am 17.07.2018 um 10:22 Uhr aktualisiert

Walnussöl 100% rein

15,50 €*inkl. MwSt.
*am 17.07.2018 um 12:01 Uhr aktualisiert

Fandler Walnussöl (500 ml)

19,50 €*inkl. MwSt.
*am 17.07.2018 um 10:18 Uhr aktualisiert

Walnuss-Öl kaltgepresst

20,94 €*21,99 €inkl. MwSt.
*am 17.07.2018 um 11:45 Uhr aktualisiert

Bio-Walnussöl

Fandler Bio-Walnussöl
23,90 €*inkl. MwSt.
*am 17.07.2018 um 12:59 Uhr aktualisiert

Sie möchten nicht lesen? Dann lassen Sie sich den Text jetzt einfach vorlesen

 

Fazit

Walnussöl, was speziell zum braten auf Amazon.de etc. verkauft wird, sollte bestenfalls auch dafür verwendet werden. Meistens ist die Qualität hier etwas niedriger als bei Walnussölen, die bei der Kosmetik usw. verwendet werden. Dennoch eignet sich auch Walnussöl sehr gut zum braten und es können tolle Sachen damit gezaubert werden.

Walnussöl zum Braten – eine gute Idee?
Bewerten Sie diese Seite